Acknowledgement

  • Das KOKON-Projekt wird durch die Deutsche Krebshilfe von 2012 bis 2019 (Fördernummern 109863, 70112369) gefördert.
  • Das KIM eLearning wird durch die Günther und Regine Kelm Stiftung zur Förderung der integrativen Krebstherapie unterstützt.
  • Ein Großteil der verwendeten Grafiken wurde von Tara von Grebel, Zentrale Informatik, MELS/SIVIC, Universität Zürich erstellt. Die animierten Fazits wurden von Reinhold Briegel, Zentrale Informatik, MELS/SIVIC, Universität Zürich produziert.
Last modified: Monday, 8 January 2018, 11:41 AM